Der beste hessische Nachwuchs kommt nach Mittelhessen

Eingetragen bei: Hessen, Nachrichten, Saison 2016/2017 | 0

Hessenrangliste am Wochenende in Dillenburg

Am Wochenende (01./02. April 2017) treten die besten hessischen Nachwuchsspieler bei der ersten Hessenrangliste in Dillenburg und Driedorf an. Während in Driedorf die Altersklassen U11, U17 und U19 spielen, sind in Dillenburg die Spieler aus U13 und U15 im Einsatz.

Der gastgebende TV 1843 Dillenburg schickt dabei fünf Vertreter ins Rennen, die sich über die Bezirksrangliste qualifizieren konnten: Lara Grätke, Ole Becker und Maurice Englert starten am Samstag im Mädchen- bzw. Jungeneinzel U13. Am Sonntag sind Becker/Englert dann noch einmal zusammen im Einsatz, wenn sie im Jungendoppel U13 am Start sind. Eine Altersklasse höher, im Jungendoppel U15, schlagen zudem Enno Heusler und Abdurrahman Basel auf. Außerdem spielt in Driedorf noch mit Lena Brestel eine weitere Dillenburgerin im Dameneinzel U17.

Samstag beginnt das Turnier um 10:00 Uhr mit den Einzeln aus U13, nachmittags um 14:00 Uhr folgt dann das Einzel von U15. Sonntagmorgen geht es bereits um 09:00 Uhr los, wenn die U13- und U15-Doppel zeitgleich ausgetragen werden. Zuschauer sind an beiden Tagen herzlich in die Dillenburger Nassau-Oranien-Halle eingeladen, der Eintritt ist frei.