Sieben Bezirksmeistertitel für TV 1843 Dillenburg

Eingetragen bei: Bezirk, Nachrichten, Saison 2019/2020 | 0

Bei den Badminton-Bezirksmeisterschaften des hiesigen Bezirke Wetzlar, die am letzten Wochenende in Gießen (31.08./01.09.2019) stattgefunden haben, konnte der TV 1843 Dillenburg insgesamt sieben Titel einfahren. Erfolgreichste Titelsammler waren dabei Josefine Hof, die in allen drei Disziplinen Einzel, Doppel und Mixed siegreich waren, und Louis Gubsch, der in der Altersklasse U13 alles abräumte, was möglich war.

Neben beiden waren noch vier weitere Akteure für Dillenburgs größten Verein an den Start gegangen:

Louis Gubsch:                    1. Platz Jungeneinzel U13, 1. Platz Mixed U13 (zusammen mit Evelyn Rausch/BV Gießen Hoppers), 1. Platz Jungendoppel U13 (zusammen mit Neo Jung/VfB Erda)

Josefine Hof:                     1. Platz Mädcheneinzel U15, 1. Platz Damendoppel U17 (zusammen mit Nina Schäfer/BLZ Mittelhessen), 1. Platz Mixed U15

Ole Bastian:                       4. Platz Jungeneinzel U15

Ole Becker:                        3. Platz Jungeneinzel U15, 1. Platz Mixed U15

Lena Sommavilla:            5. Platz Dameneinzel U17, 2. Platz Damendoppel U17 (zusammen mit Emily Schwarz/BLZ Mittelhessen)

Ida Warfsmann:               1. Platz Dameneinzel U19

Die Bezirksmeisterschaften der Erwachsenen/Aktiven (O19) finden am 26./27.10.2019 in Dillenburg statt, wenn sich der gastgebende TV 1843 Diillenburg einmal mehr als Ausrichter beweisen darf. Parallel dazu wird auch eine D-Rangliste der Jugend, was die Größe der heimischen Nassau-Oranien-Halle ermöglicht, stattfinden. Dabei ist dann auch wieder der Dillenburger Nachwuchs zu sehen.

Ergebnis bei turnier.de