Re-Start fürs Training / Beginn Anfang August

Eingetragen bei: Nachrichten, Verein | 0

Gute Nachrichten für unser Training – sobald sich die Sommerferien wieder dem Ende entgegen neigen, heißt es Re-Start. Konkret: in den letzten beiden Ferienwochen, d.h. ab August, können wir wieder in die Halle und ab da an auch wieder normal Training anbieten!

Los geht es also am Di., 04. August, für die Erwachsenen (Mannschaftsspieler und alle ehrgeizigen Erwachsenen), bevor am Mi., 05. August, dann wieder die Kinder/Jugendlichen (18:00 – 19:30 Uhr) bzw. Erwachsenen (19:30 – 21:00 Uhr) zum Schläger greifen.

Den vorletzten Donnerstag in den Ferien (06.08.) findet noch nicht statt, nach kurzer Abstimmung einige Tage bevor (ob genügend Kinder kommen werden), geht es hier am Do., 13. August, wieder für die Nachwuchsspieler weiter.

Leider wird es dann wohl noch nicht so sein wie vorher der Corona-bedingten Zwangspause, sprich wir werden sicherlich mit Einschränkungen wie Abstand halten etc. leben müssen. Machen wir das beste draus, denn das ist immer noch besser als kein Badminton zu spielen (und hoffe, dass wir vor einer zweiten Welle verschont bleiben, denn dann kann alles natürlich schon wieder ganz anders aussehen).

Das Hygienekonzept des Lahn-Dill-Kreises für die Nassau-Oranien-Halle nach derzeit gültigen Stand ist hier zu finden.

Welche Einschränkungen für uns dann im August genau gelten bzw. welche Eigen-Maßnahmen wir dann noch ergreifen müssen, wird dann kurz vorher (also Anfang August), damit möglichst aktuell, mitgeteilt.

Wir freuen uns schon sehr auf ein Wiedersehen mit euch und wünsche für die nächsten Wochen noch besonders schöne Ferien bzw. einen weiterhin schönen Sommer!