3 Siege bei Bezirksmeisterschaften U11-U19

Eingetragen bei: Bezirk, Saison 2017/2018 | 0

Josefine Hof zeitgleich bei südwestdeutscher Rangliste aktiv

Bei den diesjährigen Badminton-Bezirksmeisterschaften U11-U19 konnte der TV 1843 Dillenburg am Samstag (01.09.2018) drei Titel erringen. Außerdem sprangen drei Vizemeisterschaften sowie zwei dritte Plätze heraus.

Aufgrund der geringen Anzahl an Meldungen von Spielerinnen und Spielern wurde das Turnier erstmals nur an einem Tag – in gewohnt hervorragender Manier vom VfB Erda ausgerichtet – ausgetragen. So bekommt inzwischen auch der Badmintonsport den sogenannten demographischen Wandel zu spüren: es kommen weniger Kinder und Jugendliche in die Vereine, die Meldezahlen sind im Vergleich zu noch vor fünf Jahren um ca. 40% eingebrochen, worunter auch das Spielniveau selbst leidet.

Altersklasse U13

Drei Podestplätze sicherte sich Ole Becker in der Altersklasse U13. Im Jungeneinzel wurde er Zweiter, im Doppel zusammen mit Malte Sachs (TV Ehringshausen) stand er genauso wie im Mixed mit Magdalena Bräutigam (BLZ Mittelhessen) ganz oben auf dem Siegertreppchen.

Altersklasse U15

Bei U15 schickte der TVD die meisten Akteure ins Rennen, dabei die drei Debütanten Ole Bastian und Erik Sauerwald, die im Jungeneinzel die Plätze sieben und neun belegten. Jonas Küster wurde Sechster, vor ihm platzierte sich noch Teamkollege Nils Mittendorf auf Rang drei. Im Jungendoppel konnte Ole Bastian gleich in seinem ersten Turnier den ersten Titel einfahren, als er mit Partner Colin Sachs (TV Ehringshausen) ungeschlagen blieb. Dritte wurden Jonas Küster und Erik Sauerwald.

Im Mixed wurden Nils Mittendorf und Lily Herrmann Zweite, Lily Herrmann im Mädcheneinzel Vierte.

Altersklasse U17

Im Damendoppel U17 erreichten Lena Brestel und die eigentlich noch bei U15 spielberechtigte Lily Herrmann, die erstmals zusammen auf dem Spielfeld standen, einen guten zweiten Platz. Im Herrendoppel blieb für Enno Heusler und Nils Mittendorf am Ende nur Rang fünf.

Enno Heusler konnte im Herreneinzel U17 mit zwei Siegen und zwei Niederlagen Rang sieben belegen.

Ergebnisse bei turnier.de

 

Verzichten musste der TVD auf seine derzeit beste Nachwuchsspielerin Josefine Hof, die zeitgleich eine südwestdeutsche Rangliste im saarländischen Wiebelskirchen bestritt. Zusammen mit Oona Liv Klann (TV Hofheim) erreichte Sie im Mädchendoppel U15 Rang sechs.

 Ergebnisse bei turnier.de

 

2018-09-01 Bezirksmeisterschaften U11-U19 MX U15 2018-09-01 Bezirksmeisterschaften U11-U19 MX U13 2018-09-01 Bezirksmeisterschaften U11-U19 JE U13
2018-09-01 Bezirksmeisterschaften U11-U19 JD U15 2018-09-01 Bezirksmeisterschaften U11-U19 JD U13 2018-09-01 Bezirksmeisterschaften U11-U19 DD U17